Berufspädagogische Fortbildung für Praxisanleitungen in der ATA/OTA

Seit dem 01.01.2022 ist die berufliche Ausbildung zur Anästhesietechnischen und Operationstechnischen Assistenz (ATA-OTA) staatlich anerkannt. Damit ist nun eine 24 Stunden Pflichtfortbildung für die Praxisanleitenden pro Jahr gesetzlich vorgeschrieben.

 

Innerhalb der beruflichen Ausbildung zur Anästhesietechnischen und Operationstechnischen Assistenz sind Kompetenzen zu vermitteln, die zur Erreichung des jeweiligen Ausbildungsziels erforderlich sind. Durch Zuordnung eigener Tätigkeiten sind Praxisanleitende in der Lage, berufspraktische Inhalte den jeweiligen Kompetenzschwerpunkten innerhalb der Ausbildungs- und Prüfungsverordnung zuzuordnen.

 

Unsere Fortbildungen bereiten sie optimal für die anstehenden Anforderung der praktischen Ausbildung vor. Sie können aus unseren verschiedenen 3-Tages-Seminaren ihr passendes auswählen.

 

Die konkreten Inhalte zu den dreitägigen Fortbildungen können sie jeweils in den buchbaren Terminen einsehen.

 

Zielgruppe

 

  • Praxisanleiter:innen, Lehrkräfte in der ATA/OTA, Pflegepädagogen, Lehrer:innen für Pflegeberufe

 

Teilnahmegebühr

(einschließlich Unterlagen)

3-Tages-Seminar
349,00 € 

 

Einzeltage

(Bitte vermerken Sie im Kommentarfeld, an welchem Tag Sie teilnehmen möchten)
149,00 € 

 

PEG Mitglieder erhalten 10% Rabatt

Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

Referenten

Referentin Alissa Schilling
Alissa Schilling
Praxisanleitung im OP am Klinikum Passau

Ausbildung zur Operationstechnischen Assistentin am IAFW Regensburg,

OTA am Klinikum Passau mit Schwerpunkt: Traumatologie/ Orthopädie/ Neurochirurgie,

Praxisanleitung im OP am Klinikum Passau seit 2019

Referentin Ellen Rewer
Ellen Rewer
Berufspädagogin (M.A.) in der Ausbildung zur anästhesietechnischen-, und operationstechnischen Assistenz (ATA/OTA) an der ZAB - Zentrale Akademie für Berufe im Gesundheitswesen GmbH,

Freiberufliche Dozentin für Fortbildungen für Praxisanleitende in der ATA-OTA-, und Pflegeausbildung, Fachbuchautorin, Fachkrankenschwester für den Operationsdienst, erfahrene Praxisanleiterin

Berufspädagogische Fortbildung für Praxisanleitungen in der ATA/OTA

Inhalt

  • Vergleich der „DKG-Empfehlung zur Ausbildung und Prüfung von Operationstechnischen und Anästhesietechnischen Assistentinnen/Assistenten“ bis 2022 vs. „Gesetz über die Ausbildung zur Anästhesietechnischen und Operationstechnischen Assistenz“ (ATA-OTA-G ab 2022) und der Ausbildungs- und Prüfungsverordnung über die Ausbildung zur Anästhesietechnischen und Operationstechnischen Assistenz (ATA-OTA-APrV).
  • Änderungen und Herausforderungen in Bezug auf das ATA-OTA-G und der ATA-OTA-APrV wahrnehmen und darauf reagieren
  • Eigene Tätigkeiten für die berufspraktische Anleitung ermitteln und diese den jeweiligen Kompetenzschwerpunkten der ATA-OTA-APrV zuordnen
  • Praxisanleitung dokumentieren
  • Kompetenzorientierte Anleitung mithilfe verschiedenster Methoden durchführen
  • Arbeits- und Lernaufgaben für die praktische Ausbildung erstellen

 

Seminarziele

  • Die Teilnehmenden erhalten einen Überblick über die Kompetenzschwerpunkte, analysieren ihr Berufsfeld und entwickeln Möglichkeiten zur kompetenzorientierten Praxisanleitung unter Einbezug verschiedenster Methoden
  • Die Teilnehmenden entwickeln Anleitungsszenarien
  • Kompetenzorientierte Anleitung mithilfe verschiedenster Methoden durchführen
  • Arbeits- und Lernaufgaben für die praktische Ausbildung erstellen

 

Ablaufplan

05.06.2024 online

13. & 14.06.2024 in München

 

Zielgruppe

  • Praxisanleitende und Interessierte in der ATA-OTA-Ausbildung

 

Teilnahmegebühr
(einschließlich Unterlagen)

3-Tages-Seminar
349,00 € 

PEG Mitglieder erhalten 10% Rabatt

Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

Berufspädagogische Fortbildung für Praxisanleitungen in der ATA/OTA
05.06.2024 - 14.06.2024
Ellen Rewer
München - PEG Akademie
Kreillerstr. 24
81673 München
09:00 - 16:15
freie Plätze verfügbar
Preis
349,00 €
Berufspädagogische Fortbildung für Praxisanleitungen in der ATA/OTA

Inhalt

1. Baustein: Rechtliche Grundlagen und Neuerungen

  • Veränderungen in den Ausbildungen zur ATA/OTA
  • Wandel der Praxisanleitung 
  • Herausforderungen zwischen Theorie und Praxis erkennen und meistern

2. Baustein: Methodentraining

  • Wissensspagat Praxis-Theorie: Umsetzung der Lehrpläne in die Praxis
  • Praxisanleitung im Team: Anleitungssituationen und Gruppenanleitungen planen, gestalten und durchführen

3. Baustein: Anleitungssituationen mittels Simulationen gestalten

  • Simulationen gestalten, durchführen und auswerten 
  • Best Practice Beispiel: Anleitung im Simulationszentrum 

 

Zielgruppe

  • Praxisanleiter:innen, Lehrkräfte in der ATA/OTA, Pflegepädagogen, Lehrer:innen für Pflegeberufe

 

Teilnahmegebühr
(einschließlich Unterlagen)

3-Tages-Seminar
349,00 € 

Einzeltage
149,00 € (Bitte vermerken Sie im Kommentarfeld, an welchem Tag Sie teilnehmen möchten)

PEG Mitglieder erhalten 10% Rabatt

Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

Berufspädagogische Fortbildung für Praxisanleitungen in der ATA/OTA
15.07.2024 - 17.07.2024
Alissa Schilling
Gundelfingen - Wupco GmbH
Industriestraße 36
79194 Gundelfingen
09:00 - 16:15
freie Plätze verfügbar
Preis
349,00 €
Berufspädagogische Fortbildung für Praxisanleitungen in der ATA/OTA

Inhalt

1. Baustein „Beurteilen und Bewerten“

  • Beurteilen von Lernergebnissen in der praktischen Ausbildung
  • Kompetenzbereiche der Ausbildung zur ATA/ OTA 
  • Kompetenzorientierte Beurteilung
  • Beispieldokumente zur Beurteilung und Beurteilungshilfsmittel

2.  Baustein: „Kompetenzorientiert in der ATA-OTA-Ausbildung anleiten“

  • Eigene Tätigkeiten für die berufspraktische Anleitung ermitteln und diese den jeweiligen Kompetenzschwerpunkten der ATA-OTA-APrV zuordnen
  • Komplexitätssteigerungen berücksichtigen & Kompetenzen individuell formulieren
  • Kompetenzorientierte Anleitung, auch für herausfordernde Situationen, planen

3. Baustein „Umgang mit Sterben und Tod im Anleitungsprozess“

  • Sterbe- und Trauerphasen nach Kübler Ross 
  • Sterbe- und Trauerrituale unterschiedlicher Kulturen
  • Reflexion eigener Grenzsituationen

 

Seminarziele

  • Die Teilnehmenden erhalten einen Überblick über die Kompetenzschwerpunkte, analysieren ihr Berufsfeld und entwickeln Möglichkeiten zur kompetenzorientierten Praxisanleitung. Gezielte und strukturierte Anleitungsszenarien für allgemeine und herausfordernde Situationen werden geplant 
  • Die Teilnehmenden erhalten einen Überblick über die Sterbe- und Trauerphasen nach Kübler Ross, reflektieren eigene Ängste und Grenzsituationen und entwickeln Anleitungsszenarien

 

Zielgruppe

  • Praxisanleitende und Interessierte in der ATA-OTA-Ausbildung

 

Teilnahmegebühr
(einschließlich Unterlagen)

3-Tages Seminar 349,00 €

Einzeltage 149,00 € 

(Bitte vermerken Sie im Kommentarfeld, an welchem Tag Sie teilnehmen möchten)

PEG Mitglieder erhalten 10% Rabatt

Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

Berufspädagogische Fortbildung für Praxisanleitungen in der ATA/OTA
24.07.2024 - 26.07.2024
Alissa Schilling
München - PEG Akademie
Kreillerstr. 24
81673 München
09:00 - 16:15
freie Plätze verfügbar
Preis
349,00 €
Berufspädagogische Fortbildung für Praxisanleitungen in der ATA/OTA

Inhalt

1. Baustein: Rechtliche Grundlagen und Neuerungen

  • Veränderungen in den Ausbildungen zur ATA/OTA
  • Wandel der Praxisanleitung 
  • Herausforderungen zwischen Theorie und Praxis erkennen und meistern

2. Baustein: Methodentraining

  • Wissensspagat Praxis-Theorie: Umsetzung der Lehrpläne in die Praxis
  • Praxisanleitung im Team: Anleitungssituationen und Gruppenanleitungen planen, gestalten und durchführen

3. Baustein: Anleitungssituationen mittels Simulationen gestalten

  • Simulationen gestalten, durchführen und auswerten 
  • Best Practice Beispiel: Anleitung im Simulationszentrum 

 

Zielgruppe

  • Praxisanleiter:innen, Lehrkräfte in der ATA/OTA, Pflegepädagogen, Lehrer:innen für Pflegeberufe

 

Teilnahmegebühr
(einschließlich Unterlagen)

3-Tages-Seminar
349,00 € 

Einzeltage
149,00 € (Bitte vermerken Sie im Kommentarfeld, an welchem Tag Sie teilnehmen möchten)

PEG Mitglieder erhalten 10% Rabatt

Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

Berufspädagogische Fortbildung für Praxisanleitungen in der ATA/OTA
20.11.2024 - 22.11.2024
Alissa Schilling
München - PEG Akademie
Kreillerstr. 24
81673 München
09:00 - 16:15
freie Plätze verfügbar
Preis
349,00 €