Seminare für Nachhaltigkeit

Der Gesundheitssektor ist für mehr als 5 % der weltweiten Treibhausgasemissionen verantwortlich. Dabei entfallen fast 70 % auf die Bereiche Versorgung und Beschaffung. Die Nachhaltigkeitsseminare sind darauf ausgerichtet, Krankenhäuser, Rehakliniken sowie Gesundheits- und Sozialeinrichtungen dabei zu unterstützen, eine nachhaltigere und umweltbewusstere Versorgung und Beschaffung zu erreichen, um damit auch vorhandenen und kommenden gesetzlichen…

mehr lesen

Der Gesundheitssektor ist für mehr als 5 % der weltweiten Treibhausgasemissionen verantwortlich. Dabei entfallen fast 70 % auf die Bereiche Versorgung und Beschaffung. Die Nachhaltigkeitsseminare sind darauf ausgerichtet, Krankenhäuser, Rehakliniken sowie Gesundheits- und Sozialeinrichtungen dabei zu unterstützen, eine nachhaltigere und umweltbewusstere Versorgung und Beschaffung zu erreichen, um damit auch vorhandenen und kommenden gesetzlichen Vorgaben zu entsprechen. Gleichzeitig kann dabei teilweise auch die Wirtschaftlichkeit der Versorgung gesteigert werden. Im Rahmen der „PEGreen“-Ausrichtung bieten wir Ihnen in einem stetig wachsenden Portfolio an Informations- und Bildungsveranstaltungen wichtige Hinweise und Umsetzungshilfen hin zu mehr Nachhaltigkeit. 

schließen
Nachhaltigkeit - Planet in Händen
Das Lieferkettengesetz und das Gesundheitswesen
Nachhaltige Beschaffung im Gesundheitssektor
Nachhaltige Unternehmensführung im Gesundheitssektor
Chancen der Kreislaufwirtschaft für Industrieunternehmen im Gesundheitssektor
Nachhaltigkeit im Krankenhaus inkl. Nachhaltigkeitsprozessen
Nachhaltigkeitsbericht für Gesundheitseinrichtungen nach CSRD
Hitzeschutzpläne in Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen etablieren